Narrative Perspektiven- Geschichte(n) und Visionen

Jubiläums-Ausstellung des Kunstvereins Spectrum 

3. – 26. OKTOBER 2014

Vernissage:
2. Oktober 2014, 19.00 Uhr

Burg Abenberg, Burgstraße 16, 91183 Abenberg,Tel.09178/90618, www.museen-abenberg.de

 


Auf der Burg Abenberg fing alles an: Der Kunstverein Spectrum stellte in seinen Anfangsjahren regelmäßig im Schottenturm aus. 

30 Jahre später steht die Burg erneut im Mittelpunkt einer Kunstausstellung von Spectrum. 

Die Burg selbst ist ein Kunstwerk – ein Denkmal – über Jahrhunderte geformt. Jeder Stein erzählt Geschichte und Geschichten: von Herrschaft, von Unterdrückung, von Erneuerung, von Visionen, von Veränderung, von Phantasie, von Menschen – zu 

allen Zeiten – immer wieder neu! Zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler schaffen 2014 – im Jubiläumsjahr von Spectrum - Installationen, entwickeln Objekte und fertigen Farb-und Formkompositionen. So erzählt jedes Werk seine ganz individuelle Geschichte – Die Kunstwerke laden zum Entdecken ein!

Neuere Themen:

vorläufiger GALERIEPLAN 2017
Ausstellende Künstler im 2016


Zurück